Entgiftung

Wir sind in unserer Umwelt, Ernährung, Kosmetik, Medizin und von Geburt an mit Giften konfrontiert. Einen gewissen Teil können unsere Entgiftungsorgane wie Haut, Leber, Nieren, Darm, Lymphsystem usw. gut bewältigen – leider wird die Belastung immer höher und häufig leidet der Körper dann unter der Überdosis Gifte. Dies können verschieden Schwer-/Metalle sein (z-b. Cadmium, Blei, Arsen, Quecksilber, Aluminium) aus z.B. Fleisch, Fisch, Impfungen und Kosmetik, Pilzgifte wie Aflatoxine, Alkaloide aus Getreide, Pflanzenschutzmittel und vieles mehr.

Die Beschwerden äußern sich vielseitig bei einer langsamen (chronischen) Vergiftungssituation, die nicht mit einem Akutfall zu vergleichen ist- so dass die Diagnosestellung manchmal schwierig ist. Trotzdem gibt es einige typische Anhaltspunkte, die ich dann über bestimmte Testverfahren verifiziere. Einige Zeichen, die auf eine Vergiftungssituation hindeuten können, sind z.B. :

  • Gehirnnebel / Vergesslichkeit
  • Vitiligo
  • persistierende Pilzerkrankungen
  • chronische Müdigkeit / Erschöpfung
  • häufige Kopfschmerzen
  • Allergien
  • schlechte Leberwerte u.a.

Möchten Sie ihren Körper, ihre Organe erleichtern und vorbeugen oder haben Sie verschiedene Symptome? Dann machen Sie gern einen Termin bei mir unter info@naturheilpraxis-rossner.de